Speise

Kulinarik 

Von einem herzhaften Englischen Frühstück, über angenehm Leichtes aus dem Mittelmeerraum, bis zum stilvollen Mehrgänge-Menü – vermeintlich schlicht und doch ungemein raffiniert verwandelt unsere Küche Alltägliches in Besonderes. KaingU Lodge verwöhnt Sie mit internationaler Küche & kreativen vegetarischen Gerichten, der unsere Chefs Wina und Lizzy ein reizvoll afrikanisches Fluidum mitgeben.

Brot, Kekse, geröstete Erdnüsse, leichte Vor-, geschmackvolle Haupt- und köstliche Nachspeisen, alles wird frisch von rohen Zutaten zubereitet.

Genießen Sie in Kaingu einzigartige Aromen der Wildnis: Baobab-Limonade, Affenfinger-Fruchtmarmelade, Sindambe-Blumendessert, Mbila-Nuss-Hummus, Marula-Sirup.

Best möglich beziehen wir Kräuter & Salate aus unserem kleinen ökologischen Garten, Gemüse von dem lokalen Bauern Charles und Frischwasserkrabben von Moffy (beide von 20 km südlich der Lodge), sowie Bio-Honig (Shandavwu Women’s Bee Club, südlich des Parks), Bio-Enten (Kalimba Farm, Lusaka) oder It’s Wild Produkte, (eine Organisation die überall im ländlichen Sambia mit Kleinbauern zusammen arbeitet).

Auf diese Weise unterstützen wir kleinbäuerliche, auf Naturschutz basierende Landwirtschaft in ländlichen Gebieten Sambias und tragen direkt zur Erhaltung der Tierwelt und der Ökosysteme Sambias bei und reduzieren gleichzeitig Armut und Hunger.

Unsere Speisen werden unter Berücksichtigung aller Ernährungsbedürfnisse und Gepflogenheiten zubereitet. Bitte informieren Sie uns über Ihre Wünsche und Anforderungen im Buchungsprozess.

Kaingus Table d’Hôte Menü richtet sich zeitlich nach Ihrem Tagesablauf.

Tische werden individuell eingedeckt, auf Wunsch kann auch Wildführer und Gastgeber zu Tisch geladen werden.